Meine alten Versuche 3

Meine alten Versuche 2

Meiner Meinung nach ist das Bild nicht besonders günstig gewählt, weil es aufgrund der Dunkelheit Details nicht genau zeigt. Der Hintergrund - man sieht nicht ob es Land mit Wolken, oder nur Wolken sind - ist auch nicht optimal.

Was ich total getroffen habe, ist der Steg im Vordergrund. Ich dachte ständig an ein Gebäude - was ein Steg im Prinzip ja ist. Diese Zeichnung trifft es total, beachtet man den Hintergrund nicht. Offenbar beschäftigte mich dieses zentrale Bild, denn ich wandelte es immer wieder ab. Selbstverständlich kann eine grobe Skizze nicht das originale Foto überzeugend darstellen. Doch wenn man die wesentlichen Elemente vergleicht, merkt man deutlich, dass es sich nicht um eine zufällige Übereinstimmung handeln kann.



Was den Hintergrund betrifft, scheine ich ihn auch wahrgenommen zu haben - aber eher als ein Gebäude und nicht als Wolken, oder Landmasse. Es könnten zum Teil auch die Schiffe sein, nur leider sind sie auf dem Foto derart klein, dass man sie nicht genau erkennen kann. Vielleicht macht aber das Unterbewusstsein da keinen so großen Unterschied, wie das Auge, bzw. wie die Kamera es tut. Leider erkennt man auch nicht, wie der Steg unterhalb aussieht. Vermutlich ragen die Pfeiler auch nach unten ins Wasser.

Jetzt hier der Reihe nach:

 

Die Bögen in dieser und in der oberen Zeichnung, könnten die Wolken im Hintergrund darstellen. Hätte man diesen Hintergrund weggeschnitten, wäre das Ergebnis vielleicht eindeutiger geworden. Aber diese diffusen Formen, die teilweise Bögen sind, ohne jedoch glatte Formen zu haben und noch dazu die Sonne  halb im Hintergrund, bieten Raum für Spekulationen.

 

Wie immer entfernt sich aber die eindeutige Form zugunsten von Spekulationen, je mehr Bilder ich zeichne.

 

Der Kreis könnte die Sonne darstellen, darauf deutet jedenfalls das Gefühl, es würde etwas nach oben streben, hin. Dasselbe Gefühl hatte ich bei einem anderen Versuch und da waren fliegende Flugzeuge zu sehen. Das nächste Objekt hat an der Spitze wieder seine Sonne. Die Pyramide könnte eine Assoziation sein.

 

Hier gibt es wieder Gedanken die sich auf die dominante Form des Stegs beziehen -  und wie ich vermute - auf das Land, oder die Wolken im Hintergrund.

 

 



Das Video

Kommentar schreiben

Kommentare: 0